AUDIO REFERENCE

Meridian Audio Ultra DAC im Test bei HiFi Vision

Doch beeindruckend ist der Ultra auch bei der Wiedergabe normaler PCM-Dateien. Bereits bei CD-Qualität ist die Bühne so breit aufgestellt und räumlich, dass die Musik einen beinahe zu umschließen scheint. Dazu kommt ein toller...

EAT C-Major im Test bei stereoplay

Übrigens: „Wow and Flutter“ sind hier kein Thema, was ein großes Kompliment für Lager und Antrieb darstellt. Da bleibt dem hoch erfreuten Tester nur noch übrig, noch einen Tipp loszuwerden, der dem Hersteller vielleicht...

Velodyne EQ-Max 8 im Test bei av-magazin.de

Velodyne EQ-Max 8 im Test bei av-magazin.de

Velodyne bietet mit dem EQ-Max 8 einen reichhaltig ausgestatteten Subwoofer, der dank seiner automatischen Einmessung im Handumdrehen optimal an die Anlage und den Raum angepasst ist. Sein Anschlussfeld gestattet auch die Verbindung mit puristischen...

Sumiko S.9 im Test bei LowBeats

Sumiko S.9 im Test bei LowBeats

Der Subwoofer Sumiko S.9 ist dank kompakter Bauform, der kleinen Säulenfüße und seinem Hochglanz-Look sehr hübsch geraten. Das klangliche Konzept mit dem Tieftöner nach unten und einer gleichgroßen Passivmembran nach vorne geht auf und...

Meridian Ultra DAC

Der MERIDIAN Ultra DAC High End Digital-/Analog-Konverter ist vollgepackt mit bahnbrechenden und weltweit einzigartigen Technologien, bietet unzählige Anschlussoptionen und unterstützt praktisch alle heute gängigen Digitalformate, inkl. DSD, DXD und MQA. Highlights des Meridian Ultra...

Velodyne Impact 12 mk2

Velodyne Impact mk2 12

Erzeugen Sie Wirkung Wer behauptet, dass Sie die Bank sprengen müssen, um sich einen Impact leisten zu können? Wir nicht. Velodyne freut sich, unsere nächste Generation von leistbaren Subwoofern vorzustellen, die Impact mk2 Serie....

Velodyne Impact 10 mk2

Velodyne Impact mk2 10

Erzeugen Sie Wirkung Wer behauptet, dass Sie die Bank sprengen müssen, um sich einen Impact leisten zu können? Wir nicht. Velodyne freut sich, unsere nächste Generation von leistbaren Subwoofern vorzustellen, die Impact mk2 Serie....

micromega MySpeaker im Test bei einsnull

Die kleine mySpeaker ist ein ganz großer Wurf geworden. Von der Anschlussvielfalt über die Bestückung bis zur Verarbeitungsqualität ist sie viel besser, als es der Preis vermuten lässt. Ein klarer Fall von mehr-braucht-kein-Mensch. Elmar...

EAT C-Major im Test bei lp

Auch wenn man den C-Sharp mal bösartig auf ein etwas problematisches Möbelstück stellt, zieht er unbeeindruckt sein Ding durch – die Chassisaufhängung funktioniert jedenfalls gut. Vielleicht reicht er nicht ganz an seinen großen Bruder heran,...

Sumiko S.9 im Test bei lite magazin

Sumiko liefert mit dem größten seiner drei Erstlinge einen Subwoofer ab, wie er im Buche steht: Einerseits groß genug, um ordentlich Druck zu entfachen – andererseits klein genug, um sich auch im Wohnzimmer wohlzufühlen....

Wadia di322 im Test bei stereoplay

In stereoplay 2/16 haben wir Tracks in DSD per Download-Code mitgeliefert. Drei Jazz-Titel stammten dabei von Masterbändern der Firma MPS, das ist Feinkost im Musikalischen sowie Technischen. Darunter: Oscar Petersons Interpretation von George Gershwins...

micromega MySpeaker im Test bei AUDIO

Wo andere Lautsprecher dazu tendierten, die Stimme mitt zu viel „Homm-„Bass/Mittenvolumen zu unterfüttern, blieb die Micromega klar auf Kurs. Da stimmte der Atem, die feine Phrasierung. Ganz stark dazu die Impulsgenauigkeit der angerissenen Saiten....